Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Lehrstuhl für Internationale Rechnungslegung – Prof. Dr. Rolf Uwe Fülbier

Seite drucken

Publikationen

2024

Rolf Uwe Fülbier, Bernhard Pellens: §§ 310 - 312 HGB., In: Ingo Drescher, Werner F. Ebke, Holger Fleischer, Karsten Schmidt (Hrsg.): Münchener Kommentar zum Handelsgesetzbuch. Band 4. Drittes Buch. Handelsbücher ; §§ 238 – 342r HGB. 5. Aufl.. - München: Beck, 2024, S. 1319-1382

Rolf Uwe Fülbier, Bernhard Pellens: §§ 315, 315a HGB., In: Ingo Drescher, Werner F. Ebke, Holger Fleischer, Karsten Schmidt (Hrsg.): Münchener Kommentar zum Handelsgesetzbuch. Band 4. Drittes Buch. Handelsbücher ; §§ 238 – 342r HGB. 5. Aufl.. - München: Beck, 2024, S. 1444-1480

Rolf Uwe Fülbier, Florian Federsel: Masterstudiengang "Betriebswirtschaftslehre" mit WP-Option gemäß § 13b WPO an der Universität Bayreuth. In: Detlef Jürgen Brauner (Hrsg.): Verkürzung des WP-Examens nach § 8a und § 13b WPO 2024. 14., überarb. Auflage. - Berlin : Duncker & Humblot, 2024. - S. 122-126.

2023

Rolf Uwe Fülbier, Thorsten Sellhorn: Understanding and improving the language of business : How accounting and corporate reporting research can better serve business and society. In: Journal of Business Economics = Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 93 (2023). - S. 1089-1124.
doi:10.1007/s11573-023-01158-4

Rolf Uwe Fülbier, Florian Federsel: Vorbemerkungen zu §§ 290-315e HGB., In: Heribert M. Anzinger, Peter Oser, Carsten Schlotter (Hrsg.): Rechnungslegung und Prüfung der Unternehmen. 7., vollständig überarbeitete Auflage. Band 3. - Stuttgart: Schäffer-Poeschel, 2023

Rolf Uwe Fülbier: Berufsnachwuchs von morgen. In: WPK Magazin, (2023). - S. 44-47.

Rolf Uwe Fülbier: Berufsstand im Umbruch : Ein Standpunkt. In: IDW Life, (2023). - S. 508-511.

Klara E. Lösse:Corporate Reporting in Equity Analysis : A Case Study on the Relevance of Financial and Sustainability Reporting Information. - Bayreuth: 2023. - XXI, 279 S.
(Dissertation, 2023, Universität Bayreuth, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät)
doi:10.15495/EPub_UBT_00007174

Florian Federsel, Sven Hörner: Do Country Differences Matter? Key Audit Matter Disclosure and the Role of Country Attributes. - (speechpap), Veranstaltung: 45th European Accounting Association Annual Congress, 24.-26. Mai 2023, Helsinki, Finnland.

Florian Federsel, Sven Hörner: Do Country Differences Matter? Key Audit Matter Disclosure and the Role of Country Attributes. - (speechpap), Veranstaltung: 12th European Auditing Research Network (EARNet) Symposium & Ph.D. Workshop, 21.-23. Oktober 2023, Thessaloniki, Griechenland.

Rolf Uwe Fülbier, Ingo Schmidt: Rate-regulated Activities : Implikationen des neuen § 21b EnWG für die IFRS-Rechnungslegung deutscher Übertragungsnetzbetreiber. In: KoR : internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung, 23 (2023). - S. 289-295.

Florian Federsel, Rolf Uwe Fülbier, Jan Seitz: Research-practice gap in accounting journals? A topic modeling approach. In: Journal of Accounting Literature, (2023). - .
doi:10.1108/JAL-03-2023-0047

2022

Rolf Uwe Fülbier: Was ist Gewinn?. - (speechpap), Veranstaltung: Gewinn und Gemeinwohl in Familienunternehmen : 10. Jahrestagung des Notarrechtlichen Zentrums Familienunternehmen der Bucerius Law School, 28.10.2022, Hamburg.

Florian Federsel, Rolf Uwe Fülbier, Jan Seitz: Research-Practice Gap in Accounting Journals? : A Topic Modeling Approach. - (Paper), Veranstaltung: 44th European Accounting Association Annual Congress, 11.-13. Mai 2022, Bergen, Norwegen.

Klara E. Lösse: Relevance and Use of Financial Accounting and Sustainability Information in Financial Analysis. - (Paper), Veranstaltung: 44th European Accounting Association Annual Congress, 11.-13. Mai 2022, Bergen, Norwegen.

Lorenz Piering, Jan Seitz: Political Connections and SEC Monitoring. - (Paper), Veranstaltung: 44th European Accounting Association Annual Congress, 11.-13. Mai 2022, Bergen, Norwegen.

Rolf Uwe Fülbier: Bilanz und Bilanztheorie. In: Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V. (VHB), 2022-01-14

Rolf Uwe Fülbier, Klaus Ruhnke: Anwendungsorientierte Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung - quo vadis?. In: Die Wirtschaftsprüfung, 75 (2022). - .

Rolf Uwe Fülbier, Lorenz Piering: Masterstudiengang "Betriebswirtschaftslehre" mit WP-Option gemäß § 13b WPO an der Universität Bayreuth. In: Detlef Jürgen Brauner (Hrsg.): Verkürzung des WP-Examens nach § 8a und § 13b WPO : Fachliche Voraussetzungen, Profile anerkannter Hochschulen, AuditXcellence-Programm. 12., überarbeitete Auflage. - Berlin : Edition Wissenschaft & Praxis, 2022. - S. 120-124.

Thomas Loy, Hendrik Rupertus: How Does the Stock Market Value Female Directors? International Evidence. In: Business & Society, 61 (2022). - S. 117-154.
doi:10.1177/0007650320949839

2021

Lorenz Piering: Is the SEC trumped? : Analysis on the Independence of Agencies from Political Influence. - (Paper), Veranstaltung: First EAA Virtual Annual Congress, 26.-28. Mai 2021, Brüssel, Belgien.

Jan Seitz, Marcus Bravidor, Thomas Loy: Information Acquisition in Strategic Alliances. - (Paper), Veranstaltung: First EAA Virtual Annual Congress, 26.-28. Mai 2021, Brüssel, Belgien.

Rolf Uwe Fülbier, Florian Federsel: § 252 HGB., In: Karlheinz Küting, Claus-Peter Weber (Hrsg.): Handbuch der Rechnungslegung – Einzelabschluss : Kommentar zur Bilanzierung und Prüfung. - Stuttgart: Schäffer-Poeschel, 2021

Rolf Uwe Fülbier, Jan Seitz: Design Regulation Research : Mehr Mut zur anwendungsorientierten Rechnungslegungsforschung!. In: Andreas Dutzi, Marius Gros, Karsten Nowak, Bernd Roese (Hrsg.): Corporate Governance, Rechenschaft und Abschlussprüfung : Festschrift für Hans-Joachim Böcking zum 65. Geburtstag. - München : C.H. Beck, 2021. - S. 517-524.

Rolf Uwe Fülbier: Digging deeper: German academics and universities under Nazi tyranny : A comment. In: Accounting History, 26 (2021). - S. 375-385.
doi:10.1177/10323732211027621

Rolf Uwe Fülbier, Klara E. Lösse, Jens Kruse: IFRS, Non-GAAP-Measures und Non-Financials aus Sicht von Finanzanalysten. In: Corporate Finance, 12 (2021). - S. 1-7.

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, Thorsten Sellhorn, Katrin Ahlich, Omar Barekzai, Thorben Bonn, Andreas Bonse, Carina Brettschneider, Ulf Brüggemann, Rico Chaskel, Jan Christ, Nils Crasselt, Florian Federsel, Aurin Gaida, Ann-Kristin Großkopf, Jens Günther, Katharina Hombach, Jannik Kocian, Peter Küting, Jan-Pelle Kummer, Nico Lempsch, Klara E. Lösse, Jonas Materna, Julia Menacher, Maximilian A. Müller, Marco Muschallik, Kathrin Oberwallner, Alexander Paulus, Lorenz Piering, André Schmidt, Jan Seitz, Christina Stappert, Dirk Stauder, Katharina Weiß: Internationale Rechnungslegung : IFRS 1 bis 17, IAS 1 bis 41, IFRIC-Interpretationen, Standardentwürfe. 11. überarb. Auflage. - Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, Thorsten Sellhorn (Hrsg.). - Stuttgart : Schäffer-Poeschel, 2021. - XXXII, 1121 S.

Rolf Uwe Fülbier, Lorenz Piering: Masterstudiengang "Betriebswirtschaftslehre" mit WP-Option gemäß § 13b WPO an der Universität Bayreuth. In: Detlef Jürgen Brauner (Hrsg.): Verkürzung des WP-Examens nach § 8a und § 13b WPO : Fachliche Voraussetzungen, Profile anerkannter Hochschulen, AuditXcellence-Programm. 11., überarbeitete Auflage. - Berlin : Edition Wissenschaft & Praxis, 2021. - S. 120-124.

Rolf Uwe Fülbier: Thesen zur Stärkung der Corporate Governance aus Anlass des Wirecard-Falles. In: Der Betrieb, 74 (2021). - S. 550-555.

Rolf Uwe Fülbier, Bernhard Pellens: Zukunft des Enforcement : Offene Fragen und weitere Vorschläge. In: Audit Committee Quarterly, (2021). - S. 32-33.

2020

Rolf Uwe Fülbier, Christian Wittmann: Pflichtpublizität abseits der Kapitalmärkte : Kosten und Spielräume. In: Jens Freiberg (Hrsg.): Festschrift zum 65. Geburtstag von Dr. Norbert Lüdenbach : Fragestellungen und Perspektiven der Rechnungslegung nach HGB und IFRS. - Herne : NWB, 2020. - S. 307-318.

Rolf Uwe Fülbier, Bernhard Pellens, André Schmidt: Bilanzbetrug durch starken Aufsichtsrat bekämpfen : ein Sechs-Punkte-Plan. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, (2020-08-18), S. 21

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier: §§ 310 - 312 HGB., In: Karsten Schmidt, Werner F. Ebke (Hrsg.): Münchener Kommentar zum Handelsgesetzbuch. Band 4. Drittes Buch. Handelsbücher ; §§ 238-342e HGB. - München: Beck, 2020, S. 1284-1347

Rolf Uwe Fülbier, Bernhard Pellens: §§ 315, 315a HGB., In: Karsten Schmidt, Werner F. Ebke (Hrsg.): Münchener Kommentar zum Handelsgesetzbuch. Band 4. Drittes Buch. Handelsbücher ; §§ 238-342e HGB. - München: Beck, 2020, S. 1408-1442

Rolf Uwe Fülbier, Bernhard Pellens, André Schmidt: Den Aufsichtsrat und seine Beziehung zum Abschlussprüfer stärken. In: Der Betrieb, 73 (2020). - .

Rolf Uwe Fülbier: Begeisterung für das Fach, für spannende Themen und für die Freiheit des Professorenberufs. In: Nils Crasselt, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, André Schmidt, Thorsten Sellhorn (Hrsg.): Tue Gutes und sprich darüber, Bernhard Pellens zum 65. Geburtstag. - Stuttgart : Schäffer-Poeschel, 2020. - S. 45-48.

Nils Crasselt, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, André Schmidt, Thorsten Sellhorn: Bernhard Pellens zum 65. Geburtstag : Ein höchst vorläufiger Blick auf Leben und Werk. In: Schmalenbachs Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 72 (2020). - S. 513-521.
doi:10.1007/s41471-020-00101-5

Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen: Kosten und Nutzen des faktischen Konzerns. In: Alfred Bergmann, Ingo Drescher, Holger Fleischer, Wulf Goette, Stephan Harbarth, Peter Hommelhoff, Gerd Krieger, Hanno Merkt, Christoph Teichmann, Jochen Vetter, Marc-Philippe Weller, Harmut Wicke (Hrsg.): Vom Konzern zum Einheitsunternehmen : Aktuelle Entwicklungsperspektiven des deutschen und europäischen Konzernrechts. - Berlin : De Gruyter, 2020. - S. 41-57.

Rolf Uwe Fülbier, Lorenz Piering, Christian Wittmann: Masterstudiengang "Betriebswirtschaftslehre" mit WP-Option gemäß § 13b WPO an der Universität Bayreuth. In: Detlef Jürgen Brauner (Hrsg.): Verkürzung des WP-Examens nach § 8a und § 13b WPO : Fachliche Voraussetzungen, Profile anerkannter Hochschulen, AuditXcellence-Programm. 10., überarbeitete Auflage. - Sternenfels : Verlag Wissenschaft & Praxis, 2020. - S. 114-117.

Christian Wittmann:Reporting Opaqueness of Private Firms : Empirical Evidence from Mandatory Disclosures Filed on the German Federal Gazette. - Bayreuth: 2020. - 203 S.
(Dissertation, 2020, Universität Bayreuth, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät)
doi:10.15495/EPub_UBT_00004630

Tue Gutes und sprich darüber : Bernhard Pellens zum 65. Geburtstag. - Nils Crasselt, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, André Schmidt, Thorsten Sellhorn (Hrsg.). - Stuttgart : Schäffer-Poeschel, 2020.

Rolf Uwe Fülbier: Die Zukunft der Wirtschaftsprüfer, high potential, 2020

2019

Hendrik Rupertus, Marcus Bravidor: Critical Accounting Policy Disclosures, Measurement Uncertainties and Accrual Persistence. - (Vortrag), Veranstaltung: 42nd European Accounting Association Annual Congress, 29.05.2019 - 01.06.2019, Paphos, Zypern.

Hendrik Rupertus, Marcus Bravidor: Critical Accounting Policy Disclosures, Measurement Uncertainties and Accrual Persistence. - (Vortrag), Veranstaltung: 35th European Accounting Association Doctoral Colloquium in Accounting, 25.05.2019 - 28.05.2019, Larnaca, Zypern.

Jan Seitz, Christian Wittmann: Usage of EDGAR submissions in academia. - (Paper), Veranstaltung: 42. Annual Meeting of the European Accounting Association, Paphos.

Rolf Uwe Fülbier, Christian Wittmann, Marcus Bravidor: Alles zu seiner Zeit : Das Offenlegungsverhalten nicht kapitalmarktorientierter Unternehmen. In: Der Betrieb, 72 (2019). - S. 797-803.

Rolf Uwe Fülbier, Jan Seitz, Gilbert Fridgen: Blockchain im Rechnungswesen : einige Gedanken über Möglichkeiten und Grenzen. In: Der Betrieb, 72 (2019). - S. 1337-1344.

Hendrik Rupertus:Disclosure Regulation, Governance Mechanisms and their Implementation in Practice : Empirical Evidence on Critical Accounting Policies and Board Diversity. - Bayreuth: 2019. - XIV, 212 S.
(Dissertation, 2019, Universität Bayreuth, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät)
doi:10.15495/EPub_UBT_00004422

Rolf Uwe Fülbier, Hendrik Rupertus: Information Overload : Wo stehen wir, was tut sich und welche Handlungsempfehlungen ergeben sich?. In: Audit Committee News, 65 (2019). - S. 30-34.

Malte Klein, Rolf Uwe Fülbier: Inside the Black Box of IASB Standard Setting : Evidence from Board Meeting Audio Playbacks on the Amendment of IAS 19 (2011). In: Accounting in Europe, 16 (2019). - S. 1-43.
doi:10.1080/17449480.2018.1501502

Rolf Uwe Fülbier, Christian Wittmann: Zur Offenlegungspraxis mittelständischer Unternehmen : Eine Frage des Timings?!. In: BF/M-Spiegel, (2019). - S. 42-43.

2018

Hendrik Rupertus: New Empirical Evidence on Accounting Policy Disclosures : The Case of Critical Accounting Policies. - (Vortrag), Veranstaltung: 14th Workshop on European Financial Reporting (EUFIN), 30.08.2018-31.08.2018, Stockholm, Schweden.

Christian Wittmann, Marcus Bravidor, Thomas Loy: When you say nothing (at all) : a textual approach to the opaqueness of private firms' narrative disclosures. - (Vortrag), Veranstaltung: 14th Workshop on European Financial Reporting (EUFIN), 30.08.2018-31.08.2018, Stockholm, Schweden.

Hendrik Rupertus, Marcus Bravidor: A Critical Look Ahead : The (limited) Usefulness of Critical Accounting Policies for the Identification of Measurement Uncertainties. - (Vortrag), Veranstaltung: 41. European Accounting Association Annual Congress, 30.05.2018-01.06.2018, Mailand, Italien.

Dirk Honold, Rolf Uwe Fülbier, Andreas Weese: Die Zukunftserwartung ist berechenbar. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, (2018-05-18), S. 18

Marcus Bravidor, Thomas Loy, Jan Krüger, Christina Scharf: German Business Students’ Career Aspirations in Accounting, Taxation & Finance and Their Relation to Personality Traits. - Düsseldorf und Bayreuth, 2018. - 53 S.

Thomas Loy, Marcus Bravidor, Christina Scharf, Jan Krüger: German business students' career aspirations in accounting, taxation & finance : The relation to personality traits. - (Paper), Veranstaltung: VHB/IAAER Annual Accounting Conference 2018, February 26–27, 2018, Berlin.

Thomas Loy, Hendrik Rupertus: Board Gender Diversity and its Effects on Capital Markets : New International Evidence. - Bayreuth, 2018. - 56 S.

Rolf Uwe Fülbier, Christina Scharf, Andreas Hakberdi: Angaben zu den Auswirkungen des neuen Leasingstandards IFRS 16 : Das Berichtsverhalten der DAX 30- und MDAX-Unternehmen. In: PiR, (2018). - S. 205-213.

Christian Mehnert, Hendrik Rupertus: Goodwill-Bilanzierung in der internationalen Rechnungslegung : Aktueller Diskussionsstand und Entwicklungsperspektiven. In: Der Konzern, 16 (2018). - S. 162-170.

Rolf Uwe Fülbier, Hendrik Rupertus: Information Overload : Wo stehen wir, was tut sich und welche Handlungsempfehlungen ergeben sich?. In: Audit Committee Quarterly, (2018). - S. 88-90.

Thomas Loy, Hendrik Rupertus: Institutional Correlates with Female Board Representation. In: Finance Research Letters, 24 (2018). - S. 238-246.
doi:10.1016/j.frl.2017.09.013

Dirk Honold, Rolf Uwe Fülbier, Andreas Weese, Matthias Schmusch, Konrad Meyer, Björn Brand: Internationaler Vergleich der Marktwert-Buchwert-Gegenwartswert-Lücke im Zeitablauf. In: Bernhard Schwetzler, Christian Aders (Hrsg.): Jahrbuch der Unternehmensbewertung 2018. - Düsseldorf : Handelsblatt Fachmedien, 2018. - S. 149-163.

Marcus Bravidor, Hendrik Rupertus: Key Audit Matters im "neuen" Bestätigungsvermerk. In: Die Wirtschaftsprüfung, 71 (2018). - S. 272-280.

Rolf Uwe Fülbier, Andrea Byner-Bendig, Christina Scharf: Umstellung auf IFRS 16 aus unternehmensinterner Leasingnehmersicht : Eine Fallstudie zum „Single Accounting Standard Change“. In: KoR : internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung, 18 (2018). - S. 87-95.

2017

Marcus Bravidor, Jan Krüger, Thomas Loy, Christina Scharf: German business students’ career aspirations in accounting, taxation & finance : The relation to personality traits. - (Vortrag), Veranstaltung: 13th Workshop on European Financial Reporting (EUFIN), 31.08.-01.09.2017, Florenz, Italien.

Marcus Bravidor: Wer wird eigentlich Steuerberater? : Karriere- und Studienentscheidungen in Wirtschaftsprüfung & Steuerberatung. - (Vortrag), Veranstaltung: 5. wissenschaftliche Fachtagung der „Forschungsgruppe anwendungsorientierte Steuerlehre“ (FAST), 10.03.2017, Salzburg, Österreich.

Hendrik Rupertus, Florian Kaiser, Marcus Bravidor: Auf hohem Niveau schwierig!? Die Lesbarkeit der Finanzberichterstattung im internationalen Vergleich ; eine empirische Analyse für Deutschland, Großbritannien und Frankreich. In: KoR : internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung, 17 (2017). - S. 79-85.

Ferdinand Balfoort, Rachel F. Baskerville, Rolf Uwe Fülbier: Content and context : "fair" values in China. In: Accounting, Auditing & Accountability Journal, 30 (2017). - S. 352-377.
doi:10.1108/AAAJ-08-2014-1807

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, Thorsten Sellhorn, Omar Barekzai, Andreas Bonse, Rico Chaskel, Nils Crasselt, Fabian Engstermann, Jens Günther, Gereon Hillert, Katharina Hombach, Kai Hüttermann, Janina Knappstein, Peter Küting, Denisa Lleshaj, Christian Mehnert, Julia Menacher, Maximilian A. Müller, Marco Muschallik, Hendrik Rupertus, Christina Scharf, Ann-Kathrin Schmeling, André Schmidt, Dennis Starke, Dirk Stauder, Christian Wittmann, Markus Witzky, Andreas Woltschläger: Internationale Rechnungslegung : IFRS 1 bis 16, IAS 1 bis 41, IFRIC-Interpretationen, Standardentwürfe. 10. Auflage. - Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, Thorsten Sellhorn (Hrsg.). - Stuttgart : Schäffer-Poeschel, 2017. - 1164 S.

Dirk Honold, Rolf Uwe Fülbier, Andreas Weese, Matthias Schmusch, Konrad Meyer, Björn Brand: Internationaler Vergleich der Marktwert-Buchwert-Gegenwartswert-Lücke im Zeitablauf. In: Corporate Finance, 8 (2017). - S. 44-51.

Rolf Uwe Fülbier, Christian Wittmann, Marcus Bravidor: Internationalisierung und Harmonisierung der KMU-Rechnungslegung : Forschung, Regulierung und Meinungsbild in der EU. In: Zeitschrift für KMU und Entrepreneurship, 65 (2017). - S. 11-40.
doi:10.3790/zfke.65.1-2.11

Rolf Uwe Fülbier, Christina Scharf: Die Leasingbilanzreform als Herausforderung für die Unternehmensführung. In: Wilfried Funk, Jonas Rossmanith (Hrsg.): Internationale Rechnungslegung und Internationales Controlling : Herausforderungen - Handlungsfelder - Erfolgspotenziale. 3. Auflage. - Wiesbaden : Gabler, 2017. - S. 145-167.
doi:10.1007/978-3-658-16104-0_3

Marcus Bravidor, Thomas Loy: "Looking for FACTs" : Entwicklung der Absolventenzahlen in Finanzierung, Rechnungswesen und Steuerlehre. In: Steuer und Wirtschaft, 94 (2017). - S. 281-299.

Thomas Loy, Marcus Bravidor: Der Nachwuchsmangel beginnt im Hörsaal : Was kann der Berufsstand tun?. In: Die Wirtschaftsprüfung, 70 (2017). - .

Rolf Uwe Fülbier, Christoph Pelger, Evamaria Kuntner, Marcus Bravidor: The role and current status of IFRS in the completion of national accounting rules : evidence from Austria and Germany. In: Accounting in Europe, 14 (2017). - S. 13-28.
doi:10.1080/17449480.2017.1298139

Rolf Uwe Fülbier, Hendrik Rupertus, Julian Bielig: SAPs und CAPs – Wesentliche Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden, Ermessensentscheidungen sowie Schätzunsicherheiten nach IFRS und US-Normen. In: KoR : internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung, (2017). - S. 479-486.

Marcus Bravidor:Students, Standards, and Survivors : Empirical Evidence on Accounting Students' Career Choices, the Costs and Benefits of Accounting Services, and the Peer Review Process in Academic Accounting. - Bayreuth: 2017. - XIII, 177 S.
(Dissertation, 2017, Universität Bayreuth, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät)

Rolf Uwe Fülbier, Thomas Loy: Universität Bayreuth : WP-Option gemäß § 13b WPO. In: IDW Life, (2017). - S. 1242-1243.

Rolf Uwe Fülbier, Christian Wittmann: Verkürztes Wirtschaftsprüferexamen, high potential, 2017

Dirk Honold, Rolf Uwe Fülbier, Andreas Weese: Zukunftspotenziale aus Kapitalmarktsicht : Marktwert-Buchwert-Gegenwartswert-Lücke am Beispiel der DAX-Unternehmen. In: Bernhard Schwetzler, Christian Aders (Hrsg.): Jahrbuch der Unternehmensbewertung 2017. - Düsseldorf : Handelsblatt Fachmedien, 2017. - S. 173-204.

Rolf Uwe Fülbier, Marcus Bravidor: What does management research tell us about journal publications in accounting?. (Rezension von: "Clark, T. ; Wright, M. ; Ketchen Jr., D. J. (Eds.): How to get published in the best management journals. Cheltenham, UK, 2016") In:The International Journal of Accounting, 52, S. 387-389: 2017
doi:10.1016/j.intacc.2017.10.005

2016

Christian Wittmann, Marcus Bravidor: Better late than never!? : Disclosure timing behavior of German private companies. - (Vortrag), Veranstaltung: 39th European Accounting Association Annual Congress, 11.05.-13.05.2016, Maastricht.

Hendrik Rupertus, Thomas Loy: Female Board Participation and Capital Markets : International Evidence. - (Vortrag), Veranstaltung: 39th European Accounting Association Annual Congress, 11.05.-13.05.2016, Maastricht.

Marcus Bravidor, Thomas Loy, Christina Scharf, Jan Krüger: Who wants to be an Accountant? Early Evidence on Career Decisions and Personality Traits of German Students. - (Vortrag), Veranstaltung: 39th European Accounting Association Annual Congress, 11.05.-13.05.2016, Maastricht.

Marcus Bravidor: Aktuelle Regulierungsdebatten auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene : Überblick und Analyse einiger aktueller Novellen aus Sicht mittelständischer Unternehmen. In: StuB : NWB Unternehmensteuern und Bilanzen, 18 (2016). - S. 143-147.

Thomas Loy, Marcus Bravidor: The Financial Burden of Regulation : Exploring Macroeconomic and Institutional Ties with the Demand for Accounting Services. - Bayreuth, 2016. - 23 S.

Marcus Bravidor, Jan Krüger, Thomas Loy: Überalterung und Nachwuchssorgen – nur ein Problem nach den Berufsexamina? Beschäftigungssituation und Demographie in Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Rechnungswesen im Vergleich. In: Die Wirtschaftsprüfung, 69 (2016). - S. 1142-1150.

Thomas Loy, Marcus Bravidor: Berufseinstieg in die Wirtschaftsprüfung leicht gemacht : Praktika als erfolgreiches Mittel der Personalgewinnung. In: WPK Magazin, (2016). - S. 46-48.

Thomas Loy, Marcus Bravidor: Geld ist nicht alles. In: DATEV magazin, (2016). - S. 29-31.

Rolf Uwe Fülbier, Christina Scharf: IFRS 16 ist da ‒ Was verändert sich in der Leasingbilanzierung. In: Audit Committee Quarterly, Extra (2016). - S. 3-6.

Rolf Uwe Fülbier, Christian Wittmann, Marcus Bravidor: Masterstudiengang "Betriebswirtschaftslehre" mit WP-Option gemäß §13b WPO an der Universität Bayreuth. In: Detlef Jürgen Brauner (Hrsg.): Verkürzung des WP-Examens nach § 8a und § 13b WPO : fachliche Voraussetzungen, Profile anerkannter Hochschulen, AuditXcellence-Programm, Pforzheimer Forum. - Sternenfels : Wissenschaft & Praxis, 2016. - S. 132-135.

Friederike Hablizel:Pensionsverpflichtungen in der Rechnungslegung nach IFRS : theoretische und empirische Analyse alternativer Bilanzierungskonzepte. - Frankfurt am Main: Lang, Peter, 2016. - XXVII, 436 S.
(Dissertation, 2016, Universität Bayreuth, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät)

Dirk Honold, Rolf Uwe Fülbier, Andreas Weese: Zukunftspotenziale aus Kapitalmarktsicht : Marktwert-Buchwert-Gegenwartswert-Lücke am Beispiel der DAX-Unternehmen. In: Corporate Finance, 7 (2016). - S. 249-264.

2015

Marcus Bravidor: Handelsrechtliche Publizität nach dem BilRUG. In: Zeitschrift für Familienunternehmen und Stiftungen, 2015 (2015). - S. 123-127.

Rolf Uwe Fülbier, Marcus Bravidor: Bilanzexperte Bayreuther Prägung : die „WP-Option gemäß § 13b WPO“ an der Universität Bayreuth. In: UniBloggT, 2015-07-02

Rolf Uwe Fülbier: Mittelstand und Familienunternehmen bilanzieren anders. In: Forschungsstelle für Familienunternehmen der Universität Bayreuth [Newsletter], 2015-06

Jane Bausch, Rolf Uwe Fülbier: Beurteilung und erwartete Auswirkungen der neuen IFRS-Leasingbilanzierung. In: Der Betrieb, 68 (2015). - S. 2341-2348.

Rolf Uwe Fülbier, Christina Scharf: Bi­lan­zie­rung von Li­zenz­ver­ein­ba­run­gen nach IFRS : Eine Abhandlung unter Berücksichtigung von Fallbeispielen. In: Der Betrieb, 68 (2015). - S. 1537-1545.

Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen: Do creditors prefer smooth earnings? : Evidence from European private firms. In: Journal of International Accounting Research, 14 (2015). - S. 151-180.
doi:10.2308/jiar-51130

Thomas Loy, Marcus Bravidor: Ist die Promotion für die Generation Y noch attraktiv? Ergebnisse einer Befragung in den Wirtschaftswissenschaften. In: Forschung & Lehre, 22 (2015). - S. 930-932.

Patrick Kuschel:Komplexitätszunahme in der Finanzberichterstattung nach IFRS? : Eine theoretische und empirische Analyse. - Frankfurt am Main: Peter Lang, 2015. - 668 S.
(Dissertation, 2015, Universität Bayreuth, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät)

Rolf Uwe Fülbier, Marcus Bravidor: Masterstudiengang "Betriebswirtschaftslehre" mit WP-Option gemäß § 13b WPO an der Universität Bayreuth. In: Detlef Jürgen Brauner (Hrsg.): Verkürzung des WP-Examens nach § 8a und §13b WPO : fachliche Voraussetzungen, Profile anerkannter Hochschulen, AuditXcellence-Programm, Pforzheimer Forum. - Sternenfels : Wissenschaft & Praxis, 2015. - S. 160-163.

Thomas Loy, Christian Mehnert, Marcus Bravidor: Die Abschlussprüfung. In: Das Wirtschaftsstudium, 44 (2015). - S. 776-783.

Malte Klein:Accounting from the Perspective of Regulatory History, Private Standard Setting and Family Firm Research. - Bayreuth: 2015. - VIII, 162 S.
(Dissertation, 2015, Universität Bayreuth, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät)

Rolf Uwe Fülbier, Malte Klein: Balancing Past and Present : The Impact of Accounting Internationalisation on German Accounting Regulations. In: Accounting History, 20 (2015). - S. 342-374.
doi:10.1177/1032373215595300

2014

Joachim Gassen, Rolf Uwe Fülbier: Do creditors prefer smoother earnings? : Evidence from European private firms. - (Paper), Veranstaltung: Second International Conference of the Journal of Accounting Research (JIAR), 6.-7. Juni 2014, Hong Kong.

Marcus Bravidor: What determines time spent in peer reviews - Evidence from The Accounting Review. - (Vortrag), Veranstaltung: 37th European Accounting Association Annual Congress, 21.05.-23.05.2014, Tallinn (Estonia).

Malte Klein, Rolf Uwe Fülbier: Qualitative content analysis of IASB meeting audio playbacks: evidence from the amendment of IAS 19 (2011). - (Paper), Veranstaltung: European Accounting Association (EAA): 37th annual congress, 21.-23. Mai 2014, Tallinn.

Rolf Uwe Fülbier, Stefan Reimig, Thorsten Sellhorn: The state of accounting research: empirical evidence from the European Accounting Association Annual congress 2001 to 2012. - (Paper), Veranstaltung: European Accounting Association (EAA): 37th annual congress, 21.-23. Mai 2014, Tallinn.

Marcus Bravidor: What determines time spent in peer reviews - Evidence from The Accounting Review. - (Vortrag), Veranstaltung: 50th British Accounting and Finance Association Annual Conference, 14.04.-16.04.2014, London, United Kingdom.

Marcus Bravidor, Christian Mehnert: Bedeutung der Bilanzwahrheit in der Rechtsprechung des EuGH : Implikationen für die HGB-Rechnungslegung ; Folgerungen aus dem EuGH-Urteil vom 3.10.2013 - C-322/12. In: StuB : NWB Unternehmensteuern und Bilanzen, (2014). - S. 596-602.

Rolf Uwe Fülbier: Do National Accounting Traditions fit in a Globalized World?. (Rezension von: "Previts, Gary ; Walton, Peter ; Wolnizer, Peter (Hrsg.): A Global History of Accounting, Financial Reporting and Public Policy: Europe. Bingley, 2010") In:Accounting, Economics and Law, 4, S. 55-61: 2014
doi:10.1515/ael-2013-0016

Rolf Uwe Fülbier: Fink, Christian ; Kajüter, Peter ; Winkeljohann, Norbert: Lageberichterstattung – HGB, DRS und IFRS Practice Statement Management Commentary. Stuttgart 2013. In:Schmalenbachs Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 66, S. 625-627: 2014

Rolf Uwe Fülbier: IFRS-Leasingbilanzreform - Ende in Sicht?. In: Küting, Peter; Pfitzer, Norbert; Weber,Claus-Peter (Hrsg.): Rechnungslegung im Spannungsfeld von Kosten-Nutzen-Überlegungen. - Stuttgart : Schäffer-Poeschel, 2014. - S. 149-167.

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, Thorsten Sellhorn, Omar Barekzai, Christian Barthelme, Andreas Bonse, Marcus Bravidor, Nils Crasselt, Fabian Engstermann, Jens Günther, Nader Hemaidan, Katharina Hombach, Kai Hüttermann, Tom Jungius, Malte Klein, Peter Küting, Christian Mehnert, Axel H. E. Müller, Philipp Obermüller, Maximilian Rowoldt, Christina Scharf, Andreas Schmidt, Christian Stier, Alina M. Unkhoff, Markus Witzky: Internationale Rechnungslegung : IFRS 1 bis 13, IAS 1 bis 41, IFRIC-Interpretationen, Standardentwürfe ; mit Beispielen, Aufgaben und Fallstudie. 9. überarb. Auflage, Stand: 29.01.2014. - Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, Thorsten Sellhorn (Hrsg.). - Stuttgart : Schäffer-Poeschel, 2014. - XXX, 1068 S.

Rolf Uwe Fülbier, Marcus Bravidor: Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre mit WP-Option gemäß § 13b WPO an der Universität Bayreuth. In: Brauner, Detlef Jürgen (Hrsg.): Verkürzung des WP-Examens nach § 8a und § 13b WPO : Fachliche Voraussetzungen, Profile anerkannter Hochschulen, AuditXcellence Program, Pforzheimer FORUM, 5. Auflage. - Sternenfels : Wissenschaft & Praxis, 2014. - S. 177-186.

Theresa Weiß:Steueraggressivität börsennotierter und nichtbörsennotierter Unternehmen in Deutschland [Elektronische Ressource] : Eine theoretische und empirische Analyse. - Frankfurt am Main: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, 2014.
(Dissertation, 2014, Universität Bayreuth, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät)

2013

Marcus Bravidor: What determines time spent in peer reviews - Evidence from the Accounting Review. - Bayreuth, 2013. - 61 S.

Rolf Uwe Fülbier, Malte Klein: Financial accounting and reporting in Germany : a case study on German accounting tradition and experiences with the IFRS Adoption. - (Paper), Veranstaltung: European Accounting Association (EAA): 36th annual congress, 6.-8. Mai 2013, Paris, France.

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier: §§ 310-312 HGB. In: Karsten Schmidt, Werner F. Ebke (Hrsg.): Münchener Kommentar zum Handelsgesetzbuch. - München : Beck, 2013. - S. 1239-1286.

Rolf Uwe Fülbier, Bernhard Pellens: § 315. In: Schmidt, Karsten; Ebke, Werner F.(Hrsg.): Münchener Kommentar zum Handelsgesetzbuch. - München : Beck, 2013. - S. 1351-1379.

Walther Busse von Colbe, Rolf Uwe Fülbier: Accounting and the business economics tradition in Germany. In: Biondi, Yuri; Zambon, Stefano (Hrsg): Accounting and Business Economics : Insights from National Traditions. - New York : Routledge, 2013. - S. 39-68.

Rolf Uwe Fülbier, Elfriede Eckl, Jane Fehr: Überarbeiteter Entwurf zu "Leases" liegt vor : IASB und FASB halten an der Bilanzwirksamkeit aller Leasingverträge fest. In: Die Wirtschaftsprüfung, 66 (2013). - S. 853-858.

Rolf Uwe Fülbier, Jane Fehr: Bilanzwirksamkeit und -unwirksamkeit von Leasingverhältnissen aus Sicht der empirischen Forschung. In: Management Review Quarterly, 63 (2013). - S. 207-242.
doi:10.1007/s11301-013-0095-z

Jane Fehr:Die künftige Leasingbilanzierung nach IFRS : Auswirkungen auf das Entscheidungsverhalten der Akteure. - Frankfurt am Main: Lang, 2013. - XXXV, 510 S.
(Dissertation, 2013, Universität Bayreuth, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät)

Management control and reporting of intangibles. - Andreas Duhr, Axel Haller (Hrsg.). - Schmalenbach Business Review : Special Issue, (2013), 4, XVI, 208 S.

Rolf Uwe Fülbier, Marcus Bravidor: Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre mit WP-Option gemäß § 13b WPO an der Universität Bayreuth. In: Brauner, Detlef J. (Hrsg.): Verkürzung des WP-Examens nach § 8a und §13b WPO: Fachliche Voraussetzungen, Profile anerkannter Hochschulen, AuditXcellence Program, Pforzheimer FORUM. 4. Auflage. - Sternenfels : Wissenschaft & Praxis, 2013. - S. 155-164.

Rolf Uwe Fülbier: Spontane Assoziationen und mich beeinflussende Facetten : Eine ganz persönliche Sicht auf Jürgen Weber nicht nur von Büro gegenüber. In: Schäffer, Utz; Alumni (Hrsg.): Controlling und Jürgen Weber : Festschrift zum 60. Geburtstag. - Wiesbaden : Springer Gabler, 2013. - S. 51-53.

2012

Manuel Weller:Entwicklung und Charakteristika der deutschen Rechnungslegungsforschung nach dem Zweiten Weltkrieg. - : 2012. - 72 S.
(Dissertation, 2012, WHU - Otto Beisheim School of Management)

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, Thorsten Sellhorn: International Financial Reporting Standards (IFRS), Application and Practical Guide, 2nd Chinese Simplified Language Edition. - Shanghai : 2012.

Rolf Uwe Fülbier: Reform der Leasingbilanzierung nach IFRS. In: Küting, Karlheinz ; Pfitzer, Norbert; Weber, Claus-Peter (Hrsg.): Brennpunkte der Bilanzierungspraxis nach IFRS und HGB. - Stuttgart : Schäffer-Poeschel, 2012. - S. 99-115.

Rolf Uwe Fülbier, Theresa Weiß: Steuerabgrenzung nach IAS 12 im Bankenabschluss : Eine beispielorientierte Darstellung. In: PiR, (2012). - S. 201-209.

Rolf Uwe Fülbier, Patrick Kuschel: Kom­ple­xitäts­zu­nah­me in der IFRS-Rech­nungs­le­gung? Versuche der Systematisierung und indikatorbasierten Messung. In: Der Betrieb, 65 (2012). - S. 929-937.

2011

Walther Busse von Colbe, Rolf Uwe Fülbier: Accounting and the Business Economic Tradition in Germany. - (Paper), Veranstaltung: American Accounting Assocation (AAA): Annual Meeting, 6.-10. August 2011, Denver, Colorado.

Rolf Uwe Fülbier: Ad-Hoc-Publizität. In: Busse von Colbe, Walther; Crasselt, Nils; Pellens, Bernhard (Hrsg.): Lexikon des Rechnungswesens. 5. Auflage. - München : Oldenbourg, 2011. - S. 15-21.

Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen: German Accounting Tradition. In: EAA Newsletter, 35 (2011). - S. 13-16.

Rolf Uwe Fülbier, Manuel Weller: A glance at German financial accounting research between 1950 and 2005 : A publication and citation analysis. In: Schmalenbach Business Review, 63 (2011). - S. 2-33.
doi:10.1007/BF03396885

Joyce Clark:Hedge-Effektivität im Spannungsfeld zwischen Risikomanagementstrategie und internationalen Accounting-Regelungen. - Düsseldorf: IDW-Verl., 2011. - XXV, 359 S.
(Dissertation, 2011, WHU - Otto Beisheim School of Management Vallendar)

Rolf Uwe Fülbier: Hickhack um die neue Leasingbilanzierung. In: Kapitalmarktrecht 2011 : Best Practice für Emittenten. - München : 2011. - S. 72-73.

Rolf Uwe Fülbier: International Financial Reporting Standard for Small and Mediumsized Entities: Was kommt da auf Familienunternehmen zu?. In: Zeitschrift für Familienunternehmen und Stiftungen, 4 (2011). - S. 151-156.

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, Thorsten Sellhorn, Holger Amshoff, Andreas Bonse, Nils Crasselt, Jane Fehr, Jens Günther, Friederike Hablizel, Stefan Hahn, Stefan Jannett, Tom Jungius, Thomas Kemper, Malte Klein, Ulrich Küting, Katrin Lehmann, Maximilian A. Müller, Philipp Obermüller, Sebastian Riemenschneider, Torben Rüthers, André Schmidt, Jan Henning Sohlmann, Adam Strzyz, Markus Witzky: Internationale Rechnungslegung : IFRS 1 bis 9, IAS 1 bis 41, IFRIC-Interpretationen, Standardentwürfe ; mit Beispielen, Aufgaben und Fallstudie. 8. überarb. Auflage. - Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, Thorsten Sellhorn (Hrsg.). - Stuttgart : Schäffer-Poeschel, 2011. - XXXVI, 1088 S.

Rolf Uwe Fülbier, Theresa Weiß: Jahresabschluss (Regelung). In: Busse von Colbe, Walther ; Crasselt, Nils ; Pellens, Bernhard (Hrsg.): Lexikon des Rechnungswesen. - München : Oldenbourg, 2011. - S. 410-415.

Stephanie Graser:Realwirtschaftliche und finanzwirtschaftliche Internationalisierung : Die besondere Relevanz für Emerging Market Multinationals. - Wiesbaden: Gabler, 2011.
(Dissertation, 2011, Universität Bayreuth, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät)

2010

Rolf Uwe Fülbier, Jane Fehr: Leasingbilanzierungsreform: Fluch oder Segen?. In: Börsen-Zeitung, (2010-11-23), S. 4

Jane Fehr, Rolf Uwe Fülbier: Economic consequences of discussed changes in lease accounting : a content based analysis of due process comment letters. - (Paper), Veranstaltung: European Accounting Association (EAA): 33th Annual Congress, 19.-21. Mai 2010, Istanbul, Turkey.

Rolf Uwe Fülbier, Jane Fehr: Analyse IASB und FASB machen Ernst mit der neuen Leasingbilanzierung: Der Standardentwurf zu "Leases" liegt vor. In: Die Wirtschaftsprüfung, 63 (2010). - S. 1019-1023.

Rolf Uwe Fülbier, Patrick Kuschel, Friederike Maier: BilMoG (Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz) : Internationalisierung des HGB und Auswirkungen auf das Controlling. - Jürgen Weber (Hrsg.). - Weinheim : Wiley-VCH, 2010. - 75 S.

Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, Eckhard Ott: IFRS for SMEs für den europäischen Mittelstand? Einige theoretische und empirische Überlegungen. In: Der Betrieb, 63 (2010). - S. 1357-1360.

Rolf Uwe Fülbier, Malte Klein: Immaterielle Vermögenswerte mit Ausnahme des Geschäfts- oder Firmenwertes (Intangible Assets other than Goodwill). In: Bruns, Hans-Georg ; Eierle, Brigitte ; Klein, Klaus-Günter ; Knorr, Liesl ; Marten, Kai-Uwe (Hrsg.): IFRS for SMEs : Kommentar zur Rechnungslegung nach IFRS für nicht kapitalmarktorientierte Unterrnehmen. - Stuttgart : Schäffer-Poeschl, 2010. - S. 381-402.

Rolf Uwe Fülbier, Kay Windthorst: Die internationale Bilanzierungsrichtlinien (IFRS for SME), Implikationen für Familienunternehmen und den Gesetzgeber. - München : VMEBF e.V., 2010. - 88 S.

Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, Thorsten Sellhorn: Quo vadis, DRSC?. In: Der Betrieb, 63 (2010). - S. 1.

Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, Thorsten Sellhorn: Quo vadis, DRSC?, DRSC-Quartalsbericht, 4-6: 2010

Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen: IFRS for European Small and Medium-Sized Entities? A Theoretical and Empirical Analysis. - Bayreuth ; Berlin : 2010. - 164 S.

2009

Joachim Gassen, Rolf Uwe Fülbier: Wird aus der Finanzkrise eine Bilanzkrise?. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, (2009-05-18), S. 12

Rolf Uwe Fülbier, Thorsten Sellhorn: Approaches to accounting research : evidence from EAA annual congresses. - (Paper), Veranstaltung: European Accounting Association (EAA): 32th Annual Congress, 12.-15 Mai 2009, Tampere, Finland.
doi:10.2139/ssrn.985119

Rolf Uwe Fülbier: Abschreibungsbedarf insbesondere von Firmenwerten vor dem Hintergrund der Finanzmarktkrise. In: Status: Recht, (2009). - S. 54-55.

Rolf Uwe Fülbier: Aktiv- und Passivseite einer Bilanz als zwei Seiten einer Medaille. In: Energiewirtschaftliche Tagesfragen, 59 (2009). - S. 150-154.

Rolf Uwe Fülbier, Jane Fehr: Die Bilanzierung von Leasingverhältnissen in der internationalen Rechnungslegung : Aktueller Diskussions- und Forschungsstand. In: Egner, Thomas ; Henselmann, Klaus ; Schmidt, Lutz (Hrsg.): Steuern und Rechnungslegung : Festschrift für Jochen Sigloch 65. Geburtstag. - Aachen : Shaker, 2009. - S. 581-611.

Rolf Uwe Fülbier, Jane Fehr: Die bilanzwirksame Gleichbehandlung aller Leasingverträge steht vor der Tür: Das IASB/FASB-Discussion Paper zu "Leases". In: Die Wirtschaftsprüfung, 62 (2009). - S. 673-676.

Rolf Uwe Fülbier: IFRS taugen für bestimmte Zwecke einfach nicht. In: Going Public, 13 (2009). - S. 54-55.

Monika K. Mages:IFRS-Bilanzierung aus der Sicht mittelständischer Personengesellschaften : eine theoretische und empirische Untersuchung. - Hamburg: Kovač, 2009. - XXIV, 395 S.
(Dissertation, 2009, WHU - Otto Beisheim School of Management)

Immaterielle Werte im Rahmen der Purchase Price Allocation bei Unternehmenszusammenschlüssen nach IFRS : Ein Beitrag zur Best Practice. - Axel Haller, Rüdiger Reinke (Hrsg.). - Schmalenbachs Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung : Sonderheft, 60 (2009), XII, 99 S.

Rolf Uwe Fülbier, Friederike Maier, Thorsten Sellhorn: Internationale Abschlüsse in neuem Gewand - Das Discussion Paper zu "Financial Statement Presentation" (Phase B). In: Die Wirtschaftsprüfung, 62 (2009). - S. 405-410.

Rolf Uwe Fülbier, Jörg-Markus Hitz, Thorsten Sellhorn: Relevance of academic research and researchers‘ role in the IASB’s financial reporting standard setting. In: ABACUS : A Journal of Finance, Accounting and Business Studies, 45 (2009). - S. 455-492.
doi:10.1111/j.1467-6281.2009.00300.x

Rolf Uwe Fülbier: Thiele, Sefan ; von Keitz, Isabell ; Brücks, Michael (Hrsg.): Internationales Bilanzrecht, Rechnungslegung nach IFRS. Bonn, 2008. In:KoR : internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung, 9, S. 6: 2009

Rolf Uwe Fülbier: Tonne, Knut (Hrsg.): Rechnungslegung für Pensionsverpflichtungen nach IFRS : Anwendungsprobleme und Lösungsansätze. Düsseldorf 2009. In:KoR : internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung, 9, S. 12: 2009

2008

Rolf Uwe Fülbier, Bernhard Pellens: §§ 313-315 HGB. In: Karsten Schmidt (Hrsg.): Münchener Kommentar zum Handelsgesetzbuch. Band 4. Drittes Buch, Handelsbücher ; §§ 238 - 342e HGB. 2. Auflage. - München : Beck, 2008. - S. 1210-1294.

Rolf Uwe Fülbier, Jane Fehr: Aktueller Diskussionsstand im IASB/FASB-Leasingprojekt: Weiter Richtung full fair value?. In: Praxis der internationalen Rechnungslegung, 4 (2008). - S. 181-188.

Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen: Bilanzrechtsregulierung : Auf der ewigen Suche nach der eierlegenden Wollmilchsau. In: Wagner, Franz ; Schildbach, Thomes ; Schneider, Dieter (Hrsg.): Private und öffentliche Rechnungslegung : Festschrift für Hannes Streim zum 65. Geburtstag. - Wiesbaden : Gabler Verlag, 2008. - S. 135-155.
doi:10.1007/978-3-8349-8093-9

Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, Ulrich Küting, Manuel Weller: Öffentliche Zuwendungen und Bilanzpolitik: Eine beispielgestützte Analyse von IAS 20. In: KoR : internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung, 8 (2008). - S. 474-484.

Barbara E. Weißenberger, Rolf Uwe Fülbier, Monika K. Mages: IFRS - Kaufpreisallokation und Goodwill-Impairment. - Jürgen Weber (Hrsg.). - Weinheim : Wiley-VCH, 2008. - 90 S.

Rolf Uwe Fülbier, Jorge Lirio Silva, Marc Henrik Pferdehirt: Impact of lease capitalization on the financial ratios of listed German companies. In: Schmalenbach Business Review, 60 (2008). - S. 122-144.
doi:10.2139/ssrn.918223

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, Thorsten Sellhorn, Holger Amshoff, Ole Berger, Andreas Bonse, Eva Brandt, Nils Crasselt, Heiner Detert, Jane Fehr, Verena Hill, Stefan Jannett, Dirk Jödicke, Thomas Kemper, Ulrich Küting, Stefan Neuhaus, André Schmidt, Adam Strzyz, Markus Weinreis, Manuel Weller: Internationale Rechnungslegung : IFRS 1 bis 8, IAS 1 bis 41, IFRIC-Interpretationen, Standardentwürfe ; mit Beispielen, Aufgaben und Fallstudie. 7. überarb. und erw. Auflage. Stand: 10.01.2008. - Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, Thorsten Sellhorn (Hrsg.). - Stuttgart : Schäffer-Poeschel, 2008. - XXXV, 1026 S.

Rolf Uwe Fülbier: Leitlinien zur Bilanzierung selbst geschaffener immaterieller Vermögensgegenstände des Anlagevermögens nach dem Regierungsentwurf des BilMoG. In: Der Betrieb, 61 (2008). - S. 1813-1821.

Rolf Uwe Fülbier, Manuel Weller: Normative Rechnungslegungsforschung im Abseits? Einige wissenschaftstheoretische Anmerkungen. In: Journal for General Philosophy of Science, 39 (2008). - S. 351-382.
doi:10.1007/s10838-009-9077-1

Rolf Uwe Fülbier, Taro Niggemann, Manuel Weller: Verwendung von Rechnungslegungsdaten durch Aktienanalysten : Eine fallstudienartige Auswertung von Analystenberichten zur Automobilindustrie. In: Finanz-Betrieb, 10 (2008). - S. 806-813.

Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, Thorsten Sellhorn: Vorsichtige Rechnungslegung : Theoretische Erklärung und empirische Evidenz. In: Journal of Business Economics = Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 78 (2008). - S. 1317-1342.
doi:10.1007/s11573-008-0118-8

2007

Rolf Uwe Fülbier, Manuel Weller: Methodological mapping of German post world war II financial accounting research. - (Paper), Veranstaltung: European Accounting Association (EAA): 30th Annual Congress, 25.-27. April 2007, Lisbon, Portugal.

Rolf Uwe Fülbier, Monika K. Mages: Überlegungen zur Bilanzierung latenter Steuern bei Personengesellschaften nach IAS 12. In: KoR : internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung, 7 (2007). - S. 69-79.

Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen: Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG): Handelsrechtliche GoB vor der Neuinterpretation. In: Der Betrieb, 60 (2007). - S. 2605-2612.

Marc Henrik Pferdehirt:Die Leasingbilanzierung nach IFRS : eine theoretische und empirische Analyse der Reformbestrebungen. - Wiesbaden: Dt. Univ.-Verl., 2007. - 352 S.
(Dissertation, 2007, WHU Otto Beisheim School of Management)
doi:10.1007/978-3-8350-5445-5

Rolf Uwe Fülbier: Mitunternehmensbesteuerung als konsolidierte steuerliche Gewinnermittlung? : Implikationen für eine künftige europäische Gruppenbesteuerung. In: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, 59 (2007). - S. 482-497.

2006

Rolf Uwe Fülbier, Thorsten Sellhorn: Methodological approaches to accounting research : evidence from EAA annual congresses. - (Paper), Veranstaltung: European Accounting Association (EAA): 29th Annual Congress, 22.-24. März 2006, Dublin, Ireland.

Rolf Uwe Fülbier, Jorge Lirio Silva, Marc Henrik Pferdehirt: Impact of lease capitalization on the financial ratios of listed German companies. - (Paper), Veranstaltung: European Accounting Association (EAA): 29th Annual Congress, 22.-24. März 2006, Dublin, Ireland.

Rolf Uwe Fülbier: Überlegungen zum steuerlichen Konsolidierungsbegriff und zur Systematisierung von Gruppenbesteuerungssystemen vor dem Hintergrund europäischer Entwicklungen. In: Strunk, Günther ; Wassermeyer, Franz ; Kaminski, Bert (Hrsg.): Unternehmenssteuerrecht und internationales Steuerrecht : Gedächtnisschrift für Dirk Krüger. - Bonn : Stollfuß Medien, 2006. - S. 211-233.

Joachim Gassen, Rolf Uwe Fülbier, Thorsten Sellhorn: International Differences in Conditional Conservatism : The Role of Unconditional Conservatism and Income Smoothing. In: European Accounting Review, 15 (2006). - S. 527-564.
doi:10.2139/ssrn.894254

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, Holger Amshoff, Andreas Bonse, Nils Crasselt, Karsten Detert, Stefan Jannett, Dirk Jödicke, Stefan Neuhaus, Uwe Nölte, Marc Henrik Pferdehirt, Marc Richard, André Schmidt, Thorsten Sellhorn, Markus Weinreis, Manuel Weller: Internationale Rechnungslegung : IFRS 1 bis 7, IAS 1 bis 41, IFRIC-Interpretationen, Standardentwürfe ; mit Beispielen, Aufgaben und Fallstudie. 6. überarb. Auflage, Stand: 01.01.2006. - Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen (Hrsg.). - Stuttgart : Schäffer-Poeschel, 2006. - XXXIII, 966 S.

Rolf Uwe Fülbier: Systemtauglichkeit der International Financial Reporting Standards für Zwecke der steuerlichen Gewinnermittlung. In: Steuer und Wirtschaft, 83 (2006). - S. 228-242.

Rolf Uwe Fülbier, Marc Henrik Pferdehirt: US-Consolidated Tax Return als Vorbild für eine Gruppenbesteuerung in der EU?. In: Der Betrieb, 59 (2006). - S. 175-181.

Rolf Uwe Fülbier, Bernhard Hirsch, Matthias Meyer: Wirtschaftsprüfung und Controlling : verstärkte Zusammenarbeit zwischen zwei zentralen Institutionen des Rechnungswesens. In: Controlling & Management Review, 50 (2006). - S. 234-241.
doi:10.1365/s12176-006-0546-7

2005

Joachim Gassen, Rolf Uwe Fülbier, Thorsten Sellhorn: International Differences in Conditional Conservatism: The Role of Unconditional Convservatism and Income Smoothing. - (Paper), Veranstaltung: European Accounting Association (EAA): 28th Annual Congress, 28.-20 Mai 2005, Göteborg, Schweden.

Rolf Uwe Fülbier, Marc Henrik Pferdehirt: Überlegungen des IASB zur künftigen Leasingbilanzierung : Abschied vom off balance sheet approach. In: KoR : internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung, 5 (2005). - S. 275-285.

Rolf Uwe Fülbier: Corporate Reporting on Intangibles : A Proposal from a German Background. In: Ballwieser, Wolfgang (Hrsg.): Current issues in financial reporting and financial statement analysis. - Düsseldorf : Verl.-Gruppe Handelsbl., 2005. - S. 65-100.

Rolf Uwe Fülbier: Erfassung immaterieller Werte in der Unternehmensberichterstattung vor dem Hintergrund handelsrechtlicher Rechnungslegungsnormen. In: Hórvath, Péter ; Möller, Klaus(Hrsg.): Intangibles in der Unternehmenssteuerung : Strategien und Instrumente zur Wertsteigerung des immateriellen Kapitals. - Stuttgart : Vahlen, 2005. - S. 221-250.

Rolf Uwe Fülbier: Wissenschaftstheorie und Betriebswirtschaftslehre. In: von Horsch, Andreas; Meinhövel, Harald; Paul, Stephan (Hrsg.): Institutionenökonomie und Betriebswirtschaftslehre. - München : Vahlen, 2005. - S. 15-29.

Rolf Uwe Fülbier: Konsolidierte steuerliche Gewinnermittlung nach IFRS? Eine normative Untersuchung der IFRS-Konsolidierungsregeln auf ihre Eignung als Ausgangspunkt einer konsolidierten steuerlichen Gewinnermittlung in der EU. - Bochum, 2005.
(, 2005, Ruhr-Universität Bochum)

2004

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Thorsten Sellhorn: Bilanzierung leistungsorientierter Pensionspläne bei deutschen und US-amerikanischen Unternehmen : Vorschlag und Simulation einer Weiterentwicklung von SFAS 87. In: Die Betriebswirtschaft, 64 (2004). - S. 133-153.

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, Andreas Bonse, Nils Crasselt, Karsten Detert, Dirk Jödicke, Stefan Neuhaus, Uwe Nölte, Marc Richard, Thorsten Sellhorn, Markus Weinreis: Internationale Rechnungslegung : IFRS/IAS mit Beispielen und Fallstudie ; [IFRS 1 bis 5, Improvements Project, Amendments IAS 32 und 39 mit Beispielen und Fallstudie]. 5. überarb. und erw. Aufl. - Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen (Hrsg.). - Stuttart : Schäffer-Poeschel Verlag, 2004. - XXXI, 913 S.

Bernhard Pellens, Wolfgang Gerke, Nils Crasselt, Rolf Uwe Fülbier, Ferdinand Mager, Alexander Röhrs, Thorsten Sellhorn: Pension provisions, pension funds and the rating of companies – a critical analysis. -ThyssenKrupp AG, Deutsche Post AG, Linde AG (Hrsg.), Nürnberg ; Bochum, 2004. X, 132 S.

Rolf Uwe Fülbier, Thorsten Sellhorn: Pensionsverpflichtungen nach IAS 19 : eine beispielorientierte Darstellung. In: Steuern und Bilanzen, 6 (2004). - S. 385-394.

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen: Reporting Standards IAS IFRS, Modul 1: Das Wissens- und Lernprogramm : CBT und WBT, 2004

Rolf Uwe Fülbier: Wissenschaftstheorie und Betriebswirtschaftslehre. In: Wirtschaftswissenschaftliches Studium, 33 (2004). - S. 266-271.

2003

Rolf Uwe Fülbier: Freiwillige externe Berichterstattung über immaterielle Werte. In: Der Betrieb, 56 (2003). - S. 1233-1237.

2002

Rolf Uwe Fülbier, Patrick Kuschel, Friedrich Selchert: § 252 HGB. In: Küting, Karlheinz ; Pfitzer, Norbert ; Weber, Claus-Peter (Hrsg.): Handbuch der Rechnungslegung : Einzelabschluss, Kommentar zur Bilanzierung und Prüfung. 9. Ergänzungslieferung. - Stuttgart : Schäffer-Poeschel, 2002.

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier: Anforderungen an die Rechnungslegung und Publizität internationaler Unternehmen. In: Krystek, Ulrich ; Zur, Eberhard (Hrsg.): Handbuch Internationalisierung : Globalisierung, eine Herausforderung für die Unternehmensführung. 2., völlig neu bearb. und erw. Auflage. - Berlin : Springer, 2002. - S. 631-649.

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier: Notes. In: Ballwieser, Wolfgang ; Coenenberg, Adolf Gerhard ; von Wysocki, Klaus (Hrsg.): Handwörterbuch der Rechnungslegung und Prüfung (HWRP). 3., überarb. und erw. Aufl.. - Stuttgart : Schaeffer-Poeschel, 2002. - S. 1575-1588.

2001

Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen: Entwicklung der deutschen Rechnungslegung für das Jahr 2004: Seminar der Instituts für Unternehmensführung und Unternehmensforschung der Ruhr-Universität Bochum am 26.1.2001. In: KoR : internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung, 1 (2001). - S. 180-183.

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Thorsten Sellhorn: Immaterielle Werte in der kapitalmarktorientierten Rechnungslegung. In: von Coenenberg, Adolf Gerhard ; Pohle, Klaus (Hrsg.): Internationale Rechnungslegung : Konsequenzen für Unternehmensführung, Rechnungswesen, Standardsetting, Prüfung und Kapitalmarkt ; Kongress-Dokumentation. - Stuttgart : Schäffer-Poeschel, 2001. - S. 81-114.

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Andreas Bonse, Joachim Gassen, Thorsten Sellhorn: Internationale Rechnungslegung. 4. Auflage. - Bernhard Pellens (Hrsg.). - Stuttgart : Schäffer-Poeschel, 2001. - XXXIII, 705 S.

Rolf Uwe Fülbier: Kategorisierung und bilanzielle Erfassung immaterieller Werte. In: Der Betrieb, 54 (2001). - S. 989-995.

2000

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier: Wie langjährige Aktionäre unmittelbare Vermögensverluste erleiden : Die Börsengänge von T-Online und Comdirect schädigen die Aktionäre der Muttergesellschaften. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, (2000-05-15), S. 32

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier: Wenn Töchter an die Börse gehen : Siemens-Aktionäre verlieren bei Infineon sechs Milliarden Euro. In: Handelsblatt, (2000-03-15), S. 2

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier: Ansätze zur Erfassung immaterieller Werte in der kapitalmarktorientierten Rechnungslegung. In: Baegte, Jörg (Hrsg.): Zur Rechnungslegung nach International Accounting Standards (IAS) : Vorträge und Diskussionen zum 15. Münsterischen Tagesgespräch des Münsteraner Gesprächskreises Rechnungslegung und Prüfung e.V. am 10. Juni 1999. - Düsseldorf : IDW-Verl., 2000. - S. 35-77.

Rolf Uwe Fülbier, Dirk Honold, Alexander Klar: Bilanzierung immaterieller Vermögenswerte : Möglichkeiten und Grenzen der Bilanzierung nach US-GAAP und IAS bei Biotechnologieunternehmen. In: Recht der internationalen Wirtschaft, 46 (2000). - S. 833-844.

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier: Differenzierung der Rechnungslegungsregulierung nach Börsenzulassung. In: Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht, 29 (2000). - S. 572-593.
doi:10.1515/zgre.2000.025

Rolf Uwe Fülbier: Entwurf eines DRS 4 zur Bilanzierung von Unternehmenserwerben im Konzernabschluss. In: Der Betrieb, 53 (2000). - S. 1341-1346.

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier: Immaterielle Vermögensgegenstände in der internen und externen Unternehmensrechnung. In: Karlheinz Küting, Claus-Peter Weber (Hrsg.): Wertorientierte Konzernführung : kapitalmarktorientierte Rechnungslegung und integrierte Unternehmenssteuerung. - Stuttgart : Schäffer-Poeschel, 2000. - S. 119-155.

1999

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen: Unternehmensanalyse in Zeiten internationalisierter Rechnungslegung. In: Handelsblatt, (1999-11-15), S. 58

Rolf Uwe Fülbier: 5 Jahre Ad-Hoc-Publizität : Ein Zwischenergebnis. In: Steuern und Bilanzen, 1 (1999). - S. 1260-1267.

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen: Herausforderungen an die Rechnungslegungs- und Publizitätsregulierungen. In: Küting, Karlheinz ; Langenbucher, Günther (Hrsg.): Internationale Rechnungslegung : Festschrift für Professor Dr. Claus-Peter Weber zum 60. Geburtstag. - Stuttgart : Schaeffer-Poeschel, 1999. - S. 543-558.

Bernhard Pellens, Andreas Bonse, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen, Silke Sürken: Internationale Rechnungslegung. 3. überarb. und erg. Auflage. - Bernhard Pellens (Hrsg.). - Stuttgart : Schäffer-Poeschel Verlag, 1999. - XXXI, 647 S.

Rolf Uwe Fülbier: Kapitalerhöhung einer AG : Unternehmensberichtshaftung der Emissionsbank (BGH-Urteil vom 14.7.1998 - XI ZR 173/97). In: Steuern und Bilanzen, 1 (1999). - S. 282-284.

Rolf Uwe Fülbier: Regulierung : Ökonomische Betrachtung eines allgegenwärtigen Phänomens. In: Wirtschaftswissenschaftliches Studium, 28 (1999). - S. 468-473.

Rolf Uwe Fülbier: Unternehmensberichtshaftung des Emittenten und der Emissionsbank (Urteil OLG Frankfurt/Main vom 17.3.1999 - 21 U 260/97). In: Steuern und Bilanzen, 1 (1999). - S. 682-683.

Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen: Wider die Maßgeblichkeit der International Accounting Standards für die steuerliche Gewinnermittlung (Erwiderung zu Oestreicher, A./Spengel, C., Der Betrieb 1999, S. 593-600). In: Der Betrieb, 52 (1999). - S. 1511-1516.

1998

Rolf Uwe Fülbier:Regulierung der Ad-Hoc-Publizität : Ein Beitrag zur ökonomischen Analyse des Rechts. - Wiesbaden: Gabler Verlag, 1998. - 358 S.
(Dissertation, 1998, Westf. Wilhelms-Universität Münster)

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Joachim Gassen: Unternehmenspublizität unter veränderten Marktbedingungen. In: Clemens Börsig, Adolf Gerhard Coenenberg (Hrsg.): Controlling und Rechnungswesen im internationalen Wettbewerb : Kongress-Dokumentation. - Stuttgart : Schäffer-Poeschel, 1998. - S. 55-69.

1996

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier, Ulrich Ackermann: International Accounting Standards Committee : Deutscher Einfluss auf Arbeit und Regelungen. In: Der Betrieb, 49 (1996). - S. 264-278.

Bernhard Pellens, Andreas Bonse, Rolf Uwe Fülbier: Organisatorischer und konzeptioneller Rahmen des IASC. In: WPK-Mitteilungen, 35 (1996). - S. 264-278.

1995

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier: Ad-Hoc Publizität. In: Die Betriebswirtschaft, 55 (1995). - S. 255-258.

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier: Gestaltung der Ad-hoc-Publizität unter Einbeziehung internationaler Vorgehensweisen. In: Baetge, Jörg (Hrsg.): Insiderrecht und Ad-hoc-Publizität : was bedeuten die neuen Regelungen für Unternehmenspublizität und Finanzanalyse ; Vorträge und Diskussionen zum 11. Münsterischen Tagesgespräch der Münsteraner Gesprächskreises Rechnungslegung und. - Düsseldorf : IDW-Verl., 1995. - S. 23-64.

1994

Bernhard Pellens, Rolf Uwe Fülbier: Publizitätspflichten nach dem Wertpapierhandelsgesetz. In: Der Betrieb, 47 (1994). - S. 1381-1388.

Verantwortlich für die Redaktion: Univ.Prof.Dr. Rolf Uwe Fülbier

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram LinkedIn UBT-A Kontakt